Hinweis

Zum Teil deutliche Niederlagen musste unsere 1. Jungen als Aufsteiger in der NRW-Liga, der höchsten Nachwuchsspielklasse, im bisherigen Saisonverlauf einstecken.

Doch muss man hier schon genauer hinschauen, bevor der geneigte Tabellenleser hier abwinkt. Zum einen waren drei der bisherigen vier Gegner viel zu stark (pro Akteur mindestens 200 TTR-Punkte mehr), zum anderen fehlte Sophia gleich in zwei Spielen (einmal spielte sie am Folgetag ein anstrengendes Qualifikationsturnier für das Bundesranglistenturnier, das zweite Mal hatte sie einen Einsatz in der Damen-Oberliga).

Höchst erfreulich ist auf jeden Fall die Tatsache, dass alle Stammspieler bereits mindestens einen Einzelsieg verbuchen konnten. Äußerst eindrucksvoll erscheint auch die Tatsache, dass bei Bilanzen von 2:10 und 3:3 jeweils ein TTR-Plus von 26 bzw. 57 Punkten erspielt wurde!!! Das zeigt vielleicht am deutlichsten die Rolle unserer Mannschaft als Underdog in dieser Liga.

Zum ersten Mal tritt eine Nachwuchsmannschaft des TTC in der höchsten Spielklasse des WTTV an, hier in der NRW-Liga!

Lauf Auf-/Abstiegsregelung haben in den 8er-Staffeln nur die jeweils ersten fünf den Klassenerhalt sicher. Alleine das zeigt doch schon, dass es für unsere Mannschaft eine schwere Saison werden wird. Darüber hinaus muss man sich nur einmal die Aufstellungen der Konkurrenz anschauen...

Es wird ganz sicher eine riesengroße Herausforderung.

Das Liga-Orakel von TT-Tools.de sagt auf Grund der Mannschaftsmeldungen Folgendes voraus (wobei hier nur die Hinrunde ausgeworfen wird):

 
Der Vollständigkeit halber hier die Auf-/Abstiegsregelung des WTTV (im Original gleich hier)

Die Mannschaften ab Tabellenplatz 6 steigen in die höchste Klasse auf Bezirksebene ab. Die Sechstplatzierten nehmen an Entscheidungsspielen teil, um die Klasse zu erhalten (siehe unten). Der Termin, bis zu dem sie sich von diesen Entscheidungsspielen abmelden können, ergibt sich aus dem Rahmenterminplan und ist identisch mit dem Termin, zu dem die Bezirke ihre Aufsteiger und Qualifikanten melden.

Die von den Bezirken gemeldeten Qualifikanten bestreiten zusammen mit den Sechstplatzierten der abgelaufenen Saison die Entscheidungsspiele. Gespielt wird zunächst in 4er-Gruppen im System „Jeder gegen Jeden“. An einem zweiten Termin spielen die Gleichplatzierten dieser Gruppen, wiederum im System „Jeder gegen Jeden“, die endgültige Reihenfolge der Anwartschaft aus. Die Termine ergeben sich aus dem Rahmenterminplan Jugend.

Anfang September beginnt die neue Saison. Dann werden hier die Spielberichte unserer 1. Jungenmannschaft veröffentlicht.

Zusätzliche Informationen